Langfristiger Trend

Teilzeitstellen haben in den letzten drei Jahrzehnten stark zugenommen, sowohl bei den Frauen als auch bei den Männern. Seit 1991 wuchsen Teilzeitstellen der Frauen um 73%, jene der Männer um 69%.

Zum Vergleich: Die Vollzeitstellen der Frauen nahmen im gleichen Zeitraum um 5%, jene der Männer um 2% zu.

Während im Dienstleistungssektor Teilzeit- und Vollzeitstellen bei Männern und Frauen zunahmen, gab es im Sektor Industrie und Baugewerbe eine andere Entwicklung. Vollzeitstellen nahmen seit 1991 um rund einen Fünftel ab, sowohl bei den Männern (-20%) als auch bei den Frauen (-21%). Teilzeitstellen von Frauen gingen in diesem Zeitraum um 2% zurück, Teilzeitstellen der Männer hingegen nahmen um 23% zu, wenn auch auf bescheidenem Niveau (1991: 5.4%, 2020: 8.1% Teilzeitstellenanteil bei den Männern).